office@contentartup.de

Woran erkenne ich eine seriöse Content Marketing Agentur?

content marketing agentur

Die Zusammenarbeit mit einer Content Marketing Agentur sollte eine gewinnbringende Basis aufweisen. Effektives Content Marketing kann dir nicht nur einen Expertenstatus in deiner Nische aufbauen, sondern auch langfristigen Traffic und Neukunden ermöglichen. Aus diesem Grund ist es wichtig, den richtigen Partner für das Content Marketing zu finden.

Damit du nicht an eine unseriöse Agentur gerätst, habe ich 8 typische Anzeichen einer professionellen Content Marketing Agentur für dich im Folgenden zusammengestellt.

An diesen Anzeichen erkennst du eine seriöse Content Marketing Agentur

Transparenz

Einen ersten Einblick über die Transparenz der Content Marketing Agentur erhältst du bereits auf der Agentur-Website. Gibt es ausreichend Informationen über die Zusammenarbeit? Können Informationen zu dem Inhaber oder Mitarbeitern gefunden werden? Ist es möglich, auf einfache Weise mit der Agentur in Kontakt zu treten? Gute Agenturen setzen sich für eine transparente Arbeitsweise ein und reagieren auf deine Fragen und Anliegen.

Fragen über Zielgruppe

Professionelle Agenturen benötigen eine Reihe an Informationen über deine Zielgruppe. Verzichtetet eine Content Marketing Agentur grundsätzlich auf Fragen über deinen Endkunden, dann kann dies ein schlechtes Zeichen sein. Hier liegt der Verdacht nahe, dass die Agentur generische Inhalte verfasst, die weder zu deinem Endkunden noch zu deiner Nische passen.

Branchenübliche Kosten

Der Kostenfaktor kann ein wichtiges Kriterium sein, um die Seriosität einer Agentur zu bewerten. Niedrige Preise weisen oft auf eine geringe Qualität und wenig Nachhaltigkeit hin. Eine Agentur, die die Preise der Branche kennt und ein langlebiges Geschäft betreiben möchte, wird entsprechende Preise verlangen. Die Bezahlung von erfahrenen Textern, des Content-Managements sowie der Nutzung von unterschiedlichen Softwareprogrammen fließt allesamt in das Preismodell ein. Hochwertige Artikel mit einer Länge von 1.000 Wörtern können daher mehr als 200 € netto kosten. Weichen die Preise stark nach unten ab, so könnte es sich um eine Content Marketing Agentur handeln, die keine qualitative Arbeit leisten wird.

Referenzen

Fehlende Referenzen müssen nicht immer ein Ausschlusskriterium sein. Vorhandene Referenzen können daher teilweise ein Signal für eine seriöse Agentur sein. Besonders junge Agenturen können nicht von Anfang an über zahlreiche Erfolgsnachweise oder Referenzen verfügen. Wenn Agenturen dagegen über Referenzen oder Zitate aufzeigen, sollten diese gegebenenfalls kurz überprüft werden. Eine schnelle Suche bei Google oder LinkedIn verrät meist, ob das Unternehmen und der Mitarbeiter tatsächlich existieren oder nicht. 

Fokus auf eine bestimmte Nische oder Industrie

Vereinzelt gibt es Agenturen, die über ein besonders großes Team und ausreichend Ressourcen verfügen, um unterschiedliche Nischen abzudecken. Derartige Agenturen verfügen meist über jahrzehntelange Erfahrungen und konnten ihre Expertise schrittweise ausbauen. Bietet dagegen eine kleine oder junge Agentur Content für alle möglichen Industrien an, so fehlt oftmals eine tiefgründige Expertise der Mitarbeiter. In der Regel sind der Fokus auf wenige Angebote und eine klare Positionierung Anzeichen für eine seriöse Content Marketing Agentur.

Keine Garantien

Unseriöse Agenturen werben oftmals mit Sprüchen wie ,,wir bieten eine 100%-Erfolgsgarantie für Ihr Content Marketing“. Professionelle Marketer wissen dagegen, dass nicht jede Kampagne ein überragender Erfolg werden kann. Äußere Faktoren, wie der Google-Algorithmus oder sich ändernde Trends, haben ebenfalls einen starken Einfluss auf das Endergebnis. Seriöse Content Marketing Agenturen werden dir daher in den wenigsten Fällen eine Garantie versprechen.

Qualität des eigenen Content Marketings

Content Marketing Agenturen sollten ihre Expertise nicht nur durch Referenzprojekte aufzeigen, sondern auch das eigene Content Marketing bestmöglich darstellen. Um herauszufinden, welche Anforderungen eine Agentur an die Umsetzung des Content Marketings hat, kann ein Blick auf die Website und die Social Media Kanäle sinnvoll sein. Sind die Webtexte relevant und fehlerfrei geschrieben? Wie ist der Blog der Agentur gestaltet? Wie oft werden Beiträge auf den Sozialen Netzwerken geteilt? Obwohl diese Eindrücke oberflächlich sein können, geben sie einen ersten Überblick der Arbeitsergebnisse direkt wider.

Wenig Kaltakquise

Ist eine Agentur auf die Kaltakquise per Telefon oder E-Mail angewiesen, ist dies ein Zeichen dafür, dass andere Akquisemethoden nicht funktionieren. Seriöse Content Marketing Agenturen akquirieren ihre Neukunden dagegen durch Empfehlungen, Werbeanzeigen oder das Inbound Marketing. In diesen Fällen kommen die Kunden aufgrund ihres eigenen Interesses auf die Agentur zu.

 


 

Ich hoffe, dieser Beitrag war hilfreich für dich und dein Unternehmen. Bitte schreibe einen Kommentar, wenn du deine Meinung teilen möchtest. Wenn dich das Thema Content Marketing interessiert, dann könnten dir die folgenden Artikel auch gefallen:

17 Digital Marketing Tools, die deine Produktivität steigern

Warum du eine Buyer-Persona für dein Content Marketing benötigst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.